2019 Lincoln Continental

Jubiläumsmodell kommt mit Selbstmörder-Türen!

2019 Lincoln Continental: Jubiläumsmodell kommt mit Selbstmörder-Türen!
Erstellt am 18. Dezember 2018

"Beachten Sie die Türen", begann die seinerzeit die Werbung für den Lincoln Continental. „Und beachte, wie sie sich öffnen - von der Mitte aus". Damit wurde eine langlebige Legende im Automobildesign geboren - die Kutschentüren ("Coach Doors" - oder die Türen, die sich in der Mitte öffneten und die Eleganz und einen Hauch von Hollywood-Glamour vermitteln.

Sechs Jahrzehnte später, bringt Lincoln mit der Einführung der Lincoln Continental 80. Anniversary Coach Door Edition eine moderne Version dieser ikonischen Türen zurück. Eine limitierte Auflage von nur 80 Stück wird produziert. Die Continental Coach Door Edition erscheint, als Lincoln eine neue Welle von Produktimpulsen durchläuft. Nach der Enthüllung des brandneuen Lincoln Aviator auf der Los Angeles Auto Show feiert dieses Kontinent zum 80. Jahrestag das Erbe einer der beliebtesten Luxuslimousinen Amerikas.

"Dieser Lincoln Continental hat ein Design, das die Herzen von Autoenthusiasten auf der ganzen Welt eroberte", sagt Joy Falotico, Präsident der Lincoln Motor Company. "Es ist etwas ganz Besonderes, das nur Lincoln auf moderne Weise anbieten kann."

Der Lincoln Continental startete 1939 als individuelles Luxusfahrzeug, das von Chefstylist Eugene T. Gregorie für Edsel Ford handgefertigt wurde. Jahre später brachte der 1961er Continental die einzigartigen, von de Mitten zu öffnenden Türen und eine verchromte Oberschulterlinie einen unverkennbaren Look für Lincoln. "Diese Türen wurden gleichbedeutend mit dem Lincoln Continental, obwohl sie nur in den 1960er Jahren vornehmlich präsent waren", sagt David Woodhouse, Design Director der Lincoln Motor Company. "Aber sie haben einen solchen Eindruck geschaffen, dass man sich heute noch gerne daran erinnert." Woodhouse sagt, dass das Element sowohl dramatisch als auch unverwechselbar ist. "Es war wirklich ein Wendepunkt für uns in Bezug auf ikonisches Design", fügt er hinzu.

Jedes der 80 Exemplare dieser limitierten Produktion wird über eine spezielle Einstiegsleiste verfügen, die mit einer fortlaufenden Nummer versehen ist. Eine begrenzte Anzahl zusätzlicher Limousinen der Continental Coach Door Edition wird auch für das Modelljahr 2020 verfügbar sein. Das 80-jährige Jubiläums-Modell des Lincoln Continental bietet die Feinheiten und fortschrittlichen Funktionen, die die heutigen Wünsche von Luxusfahrzeugen erfüllen. Von den Türen über die Sitzmöbel bis hin zum Lincoln Black Label-Innenraum wurde kein Detail übersehen. Die Rücksitzausstattung ist individuell gestaltet und bietet eine elegant gestaltete Konsole, die einen verstaubaren Ablagetisch mit einem Tabletthalter und einem induktiven smartphone-Lader bietet. Die Passagiere auf dem Rücksitz werden komfortabler als je zuvor sitzen. Sechs Zentimeter zusätzlichen Radständse ermöglichen die Platzierung der größeren Türen und bieten gleichzeitig eine erstklassige Beinfreiheit in der zweiten Klasse.

Die mittig zu öffnenden Wagentüren sind ein Fest für Form und Funktion. Woodhouse sagt, dass sie das Interieur eines außergewöhnlich schönen Fahrzeugs präsentieren. Die 90-Grad-Öffnung ermöglicht ein einfaches und elegantes Ein- und Aussteigen. „Die Menschen schätzen Eleganz und Glamour“, sagt Woodhouse. „Und sie wollen den einfachsten Weg, um aus einem Fahrzeug ein- und auszusteigen. Diese Türen antworten auf beides". Das elegante elektronische Türsystem des 2019er Lincoln Continental sorgt dafür, dass die Türen in einer sanften, einfachen Bewegung entriegelt werden können, was den Ein- und Ausstieg mühelos und leise macht.

Mit Lincoln's exklusivem 400 PS starken 3,0-Liter-V6-Motor mit zwei Turboladern bietet der Continental die Leistung, die heutige Luxuskunden erwarten. Drei Fahrmodi, darunter Normal, Sport und Komfort, ermöglichen es den Kunden, ihr Fahrerlebnis zu personalisieren. Diese serienmäßige Sonderausstattung bietet Perfect Position-Sitze, die sich in 30 Positionen verstellen lassen, und Active Noise Control für ein ruhiges Interieur. Bei einem Revel Ultima Audio-Erlebnis können Fahrer einen von drei Wiedergabemodi auswählen, darunter Stereo, Publikum und Bühne.

Continental-Kunden haben die Wahl zwischen Lincoln Black Label-Themen, dem individuellsten Luxus der Marke, darunter "Chalet" und "Thoroughbred". Lincoln Black Label bietet nicht nur die höchste Materialqualität in benutzerdefinierten Designerthemen, sondern bietet auch zahlreiche Mitgliedschaftsprivilegien. Dazu gehören jährliche Fahrzeug-Aufbereitungen, Autowäsche und der Zugang zu einer Auswahl an Restaurants mit bekannteb Köchen.

Dieses Modell in limitierter Auflage kann ab sofort bei Lincoln Black Label-Händlern bestellt werden. Die Lincoln Continental 80. Anniversary Continental Coach Door Editionwird im nächsten Sommer erscheinen.

54 Bilder Fotostrecke | 2019 Lincoln Continental: Jubiläumsmodell kommt mit Selbstmörder-Türen! #01 #02

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Michael100781
    Michael100781 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • uwe eckert
    Uwe eckert hat sein Profilbild geändert
    vor 3 Tagen
  • uwe eckert
    Uwe eckert ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • Meinrad Riesterer
    Meinrad Riesterer ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • Fury
    Fury ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen
  • Lassep
    Lassep ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 8 Tagen
  • TerraZoo Rheinberg
    TerraZoo Rheinberg ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 11 Tagen
  • Keule112
    Keule112 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 12 Tagen
  • privat@jaeppche.de
    Privat@jaeppche.de ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 13 Tagen
  • Pascalina
    Pascalina ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 15 Tagen