Ab 27.August im Kino:

"Asphalt Börning" - der dritte Teil der "Børning“-Filme

Ab 27.August im Kino:: "Asphalt Börning" - der dritte Teil der "Børning“-Filme
Erstellt am 12. Februar 2020

Nach „Børning - The Fast & The Funniest“ und „Burning 2 - On Ice“ folgt mit „Asphalt Börning“ nun der dritte Teil des „Børning“-Franchises von Hallvard Bræin.

"Asphalt Börning" - der Asphalt brennt! In bester „Fast & Furious“-Tradition drehen die Reifen rund – in rasendem Tempo und getunten Karren geht es von der Bergstraße Trollstigen in Norwegen über Schweden und Dänemark bis nach Deutschland zum Nürburgring – dort muss Roy ein Rennen für sich entscheiden – sonst ist seine Verlobte Sylvia futsch. Diese hat der Autofreak ausgerechnet in der Hochzeitsnacht nach reichlich Alkoholkonsum leichtfertig zum Wetteinsatz gemacht. Denn auch Roys Herausforderin Robin steht auf die schöne Braut. Auf dem aberwitzigen und turbulenten Roadtrip trifft Roy nicht nur auf raubeinige Widersacher und scharfe Bräute, bald ist ihm auch noch die Autobahnpolizei mit dem abgefahrensten Polizeiauto auf den Fersen. Und damit nicht genug: Roy bekommt es gleich mit zwei Namensvettern, dem Importschlager Wencke Myhre sowie einer Leiche im Kofferraum zu tun. Und dann ist plötzlich auch noch sein Wagen weg. Aber Aufgeben ist für Roy keine Option, denn es gilt: „Das Rennen ist nicht vorbei, bevor es vorbei ist.”

Mit unterwegs auf der Rennpiste sind unter anderem auch Henning Baum, Alexandra Marial Lara, Kostja Ullmann, Schlagerlegende Wencke Myhre und Alec "Boss Burns" Völkel und Sascha "Hoss Power" Vollmer von "The BossHoss". Milan Peschel und Peter Kurth spielen in dem Action-Streifen zwei leicht überforderte Streifenpolizisten.

Der Kinostart von "Asphalt Börning" ist für den 27. August 2020 geplant, eine erste Rewiew von Tobis Filmwelt zeigen wir euch hier:

 

 www.facebook.com/AsphaltBoerningDerFilm

 

 

 

 

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community