Innovative KW Fahrwerktechnologie für Nordamerikas Auto des Jahres:

KW Gewindefahrwerk Variante 5 für Corvette C8 Stingray erhältlich

Innovative KW Fahrwerktechnologie für Nordamerikas Auto des Jahres:: KW Gewindefahrwerk Variante 5 für Corvette C8 Stingray erhältlich
Erstellt am 1. Dezember 2020

Spätestens im kommenden Sommer wird die neue Chevrolet C8 Stingray auch europäische Automobilenthusiasten begeistern. Für den Mittelmotor-Sportwagen mit seinem 502 PS starken 6,2-Liter-Achtzylinder hat KW automotive das vierfach leistungseinstellbare KW Gewindefahrwerk Variante 5 schon im Lieferangebot.

Für das neue Gewindefahrwerk adaptierte der Fahrwerkhersteller seine erfolgreiche GT3-Motorsport-Verdrängerkolbentechnologie (KW Solid Piston Technology) für die Straße. Im Vergleich zu herkömmlichen Fahrwerken dämpft das KW Gewindefahrwerk Variante 5 präziser und sensitiver. Zusätzlich können die Dämpfer in den Lowspeed- und Highspeed-Kräften der Druckstufe und Zugstufe jeweils mit 13 Klicks individuell in Handling, Fahrkomfort, Reifengrip und Alltag weiter feinabgestimmt werden. Im Rahmen des Teilegutachtens ist eine stufenlose Tieferlegung von bis zu 25 Millimeter möglich.

Im Vergleich zu ihren Vorgängern ist die Corvette C8 Stingray mit ihrem Mittelmotor ein völlig neues Auto. „So weit, wie sich Automobilhersteller Chevrolet bei der neuen C8 von den Corvette-Modellwurzeln verabschiedete, haben wir bei der Variante 5 alltägliche Aftermarket-Konstruktionsprinzipen verlassen“, erläutert KW Brand Manager Jonas Ehrmann.

Beim KW Gewindefahrwerk Variante 5 adaptierte der Fahrwerkhersteller seine im GT3-Motorsport erfolgreiche Solid-Piston-Dämpfertechnologie für die Straße. Da hierbei der Arbeitskolben im Dämpfer nicht überströmt wird, können völlig andere Dämpfkräfte und Dämpfercharakteristiken generiert werden. „Diese Art von Fahrwerksaufbau lässt uns in der gesamten Auslegung viel mehr Freiheiten und selbst bei geringem Federweg erreichen wir eine perfekte Dämpfung.“ Durch das Verdrängerprinzip liefern die KW Schwingungsdämpfer eine bessere Abstützung des Karosserieaufbaus. Auch ermöglicht dieser konstruktive Vorteil die Verwendung von Fahrwerkfedern mit niedrigeren Federraten, wodurch der Fahrkomfort weiter profitiert. „Mit der Variante 5 schaffen wir den perfekten Spagat zwischen Komfort und Fahrdynamik”, sagt Jonas Ehrmann.

Das KW Gewindefahrwerk Variante 5 für die Chevrolet Corvette C8 Stingray ist ab 6.199 Euro erhältlich. Mehr unter www.kwsuspensions.de

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Mattwei77shisa
    Mattwei77shisa ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 5 Stunden
  • Konstantuslti
    Konstantuslti ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • ramboBox
    RamboBox ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 6 Tagen
  • CoinBitMok
    CoinBitMok ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 7 Tagen
  • woocow
    Woocow ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 8 Tagen
  • V8power
    V8power ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 14 Tagen
  • Petrolheads
    Petrolheads hat sein Profilbild geändert
    vor 15 Tagen
  • Petrolheads
    Petrolheads ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 17 Tagen
  • Sopran
    Sopran ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 21 Tagen
  • hape
    Hape gefällt...
    vor 22 Tagen
    Hape hat sein Profilbild geändert
    Di, 5. Januar 2021