Kalifornien

Highway 1 öffnet wieder

Kalifornien: Highway 1 öffnet wieder
Erstellt am 19. Juli 2018

Der Highway 1 ist eine Straße mit mehr als 650 Meilen entlang Kaliforniens zerklüfteter Küstenlinie. Die Aussicht ist so spektakulär, und das Gelände ist so wunderschön, dass es 2002 zu einer "All-American Road" erklärt wurde. 

Mehr als eine Million Tonnen Gestein, Dreck und Schutt stürzten bei einem massiven Erdrutsch im Mai 2017 auf den Highway 1 bei Mud Creek südlich von Big Sur. Bei dem Wiederaufbau - Kostenpunkt $ 54 Millionen - arbeiteten die Crews von morgens bis abends an sieben Tagen in der Woche. Nun können Reisende zum ersten Mal seit 18 Monaten - zwei Monate früher als ursprünglich geschätzt - von Cambria nach Carmel fahren.

 

Passende Themen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • ramboBox
    RamboBox ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 24 Stunden
  • CoinBitMok
    CoinBitMok ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • woocow
    Woocow ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • V8power
    V8power ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 10 Tagen
  • Petrolheads
    Petrolheads hat sein Profilbild geändert
    vor 10 Tagen
  • Petrolheads
    Petrolheads ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 12 Tagen
  • Sopran
    Sopran ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 16 Tagen
  • hape
    Hape gefällt...
    vor 18 Tagen
    Hape hat sein Profilbild geändert
    Di, 5. Januar 2021
  • hape
    Hape hat sein Profilbild geändert
    vor 18 Tagen
  • AlfrLibre
    AlfrLibre ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 19 Tagen