Muskelprotz mit Elektroantrieb?

Ford F-150 zieht 10 Eisenbahn-Waggons (450 Tonnen)

Muskelprotz mit Elektroantrieb?: Ford F-150 zieht 10 Eisenbahn-Waggons (450 Tonnen)
Erstellt am 25. Juli 2019

Nachdem Ford in den letzten Tagen stolz verkündete, ein eigenes Pickup-Emoji entwickelt zu haben, legt die Motor Company nun nochmal nach. Ein batterie-elektrisch angetriebener F-150 soll aus eigener Kraft zehn doppelstöckige Eisenbahn-Waggons ziehen. In den insgesamt 450 Tonnen schweren Wagons werden normalerweise die Fahrzeuge transportiert. Beeindruckendes Kunststück oder doch ein Kinderspiel? Schaut es euch am besten selbst an:

Passende Themen

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community