Neues Premium Crossover

2020er Cadillac XT6

Neues Premium Crossover : 2020er Cadillac XT6
Erstellt am 11. Februar 2019

Cadillac präsentierte auf der Detroiter Auto Show (NAIAS) einen neuen Crossover, der nicht nur mit 5,05 m Länge in die Lücke zwischen Escalade (5,14 m) und XT5 (4,82 m) passt, sondern auch analog zu der Modellreihe mit jüngst präsentiertem Kompakt SUV Cadillac XT4 und bereits (auch in Deutschland) angebotenem XT5 benannt wurde.

Der neue 2020er Cadillac XT6 kommt mit drei Sitzreihen und ist in zwei Ausstattungen, Sport und Premium Luxury, verfügbar. Helle Galvano-Außen-Akzente zeichnen das Premium Luxury-Modell aus, während der XT6 Sport durch dunklere Akzente und eher dynamische Details, einschließlich der verfügbaren 21-Zoll-Räder, definiert wird. Beide Modelle verfügen über eine typische Cadillac Beleuchtung mit vertikal LED-Signaturen. Es werden zwei Scheinwerfer-Varianten angeboten: die serienmäßige LED-Projektor-Design mit zwei Projektoren oder optional ein Hochleistungs-LED-Scheinwerfersystem mit einem Drei-Element-Projektor-Array.

Den kompletten Artikel findet Ihr in CHROM & FLAMMEN 03/2019 - erhältlich ab 13. Februar 2019!

CHROM & FLAMMEN 03/2019 online bestellen

CHROM & FLAMMEN abonnieren

CHROM & FLAMMEN als E-Paper

CHROM & FLAMMEN als iOS- und Android-App

22 Bilder Fotostrecke | Neues Premium Crossover : 2020er Cadillac XT6 #01 #02

 

Passende Themen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community