Good Bye - Diese Amis haben uns verlassen

Diese US Cars wurden 2017 eingestellt

Good Bye - Diese Amis haben uns verlassen: Diese US Cars wurden 2017 eingestellt
Erstellt am 4. Januar 2018

Man kann darüber traurig sein, oder sich freuen. Im letzten Jahr haben die amerikanischen Autobauer einige Modelle eingestellt. Welche, zeigt AmeriCar.de auf dieser Seite:

Der Chrysler 200 hatte bereits 2016 einem Rückgang der Verkaufszahlen. Auch die Preise gingen zurück, der 200er wurde für mehr als 10.000 US-Dollar weniger als der Listenpreis von 25.000 US-Dollar angeboten. All das half Chryslers Limousine nicht. Eigentlich war es kein schlechtes Auto, es war nur nicht so wettbewerbsfähig in einem schwierigen Segment - das gleich galt auch für das fast baugleiche Schwestermodell Dodge Dart...

Der Chevrolet Bolt übernahm die Elektro-Auto-Rolle bei Chevrolet und ließ den Spark in Bezug auf Reichweite und Preis zurück. Während der Spark eine behauptete Reichweite von 82 Meilen und einen MSRP von $26.000 hatte, erhöhte der Bolt diese zu einem 200 Meilen bei $30.000. Mit diesen Zahlen ergab es keinen Sinn mehr, einen Spark zu kaufen.

 

 

Auch die Dodge Viper starb auch im Modelljahr 2017. Dodge verabschiedete sich von der Viper mit einer endgültigen, extremen Version, die ACR genannt wurde - ein von Rennfahrern hergestelltes Rennauto, wie es ein Rennfahrer treffend beschrieb.

Der Chevrolet SS - Australiens Limousine Holden Commodore umgelabelt auf einen Chevrolet. Die Verkaufszahlen des SS waren schrecklich, und GM entschied, das Auto zusammen mit Holden's australischer Produktion zu beenden. Das bedeutete auch das Aus des Chevrolet SS bei der NASCAR.

Der Sechszylinder-Mustang war lange die Wahl für diejenigen, der den Mustang-Look haben wollte, aber nicht unbedingt die Mustang-Performance. Das änderte sich in späteren Jahren, als der V6 sehr respektable 305 PS hatte und schnell genug war, um mit den meisten V8-Mustangs der Vergangenheit mithalten zu können. Aber der 2,3-Liter-Turbo-Vierzylinder übernahm schließlich den Hauptteil der Nicht-V8-Verkäufe - das Aus des noch recht jungen V6-Motors...

 

 

 

 

 

Den Jeep Patriot wird wohl niemand vermissen, der Pseudo-Geländewagen mit dem Laber DER Offroad-Marke wurde vom Jeep Compass ersetzt. Auch der Buick Verano hatte 2017 sein letztes Modelljahr - die kleine Limousine auf Opel-Basis wurde von den SUVs und Crossovers (aus eigenem Hause) verdrängt.

 

1 Kommentar

  • ARON

    ARON

    Ich würde sagen, dass ich nach dem Buick Verano und Hold...sorry Chevyy SS nicht weinen wurde...so wie die Italiener nach dem letzten "Lancia Thema" :)

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • StangGT/CS
    StangGT/CS sagt: „Freue mich auf eure Community !“ zu...
    vor einem Tag
    StangGT/CS ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Do, 13. Dezember 2018
  • StangGT/CS
    StangGT/CS hat sein Profilbild geändert
    vor einem Tag
  • StangGT/CS
    StangGT/CS ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • Buickregal
    Buickregal hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie verfasst:
    „Hallo, Danke für die Tipps. Ja, die Pole sind seitlich. Gestern habe ich eine US Car Werkstat...“
    vor 3 Tagen
  • der-thomas
    Der-thomas hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie verfasst:
    „Der Tipp mit der richtigen Batteriegröße anhand der Betriebsanleitung ist richtig wichtig. Batter...“
    vor 3 Tagen
  • chevy454
    Chevy454 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie verfasst:
    „Hallo Sebastian, sicher hast Du mit einem Blick unter die Motorhaube schon geklärt, ob bei Deine...“
    vor 3 Tagen
  • Buickregal
    Buickregal hat das Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie im Forum neu angelegt
    „Hallo nochmal, Da ich letztes Mal super Hilfe bekommen habe hier, danke dafür nochmal, habe ic...“
    vor 4 Tagen
  • chevy454
    Chevy454 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal TSN HSN verfasst:
    „Hallo Buickregal, bei Zulassung mit historischem Kennzeichen sollte es auch ohne TSN keine Proble...“
    vor 6 Tagen
  • Buickregal
    Buickregal hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal TSN HSN verfasst:
    „@Chevy454 Danke !! Das war hilfreich aber hast du auch eine Ahnung wie ich das mit der Versicheru...“
    vor 6 Tagen
  • chevy454
    Chevy454 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal TSN HSN verfasst:
    „Herzlich willkommen auf americar.de, lieber Regal-Fahrer! Soweit mir bekannt ist, gehörte das Bui...“
    vor 6 Tagen