Job #1

2019 Dodge Challenger SRT Hellcat Redeye erwacht zum Leben

Job #1: 2019 Dodge Challenger SRT Hellcat Redeye erwacht zum Leben
Erstellt am 3. Oktober 2018

Die Produktion des 2019er Dodge Challenger SRT Hellcat Redeye begann Anfang Oktober im FCA US Brampton Assembly Plant (Ontario, Kanada). Das Herzstück des Modern Muscle Cars ist der aufgeladene 6,2-Liter-HEMI-V8-Motor, abgeleitet von dem 2018er Dodge Challenger SRT Demon mit einer Nennleistung von 797 PS und 950 Nm von Drehmoment. Es macht den Challenger SRT Hellcat Redeye zum stärksten, schnellsten und schnellsten Muscle Car. Die Leistung umfasst eine Beschleunigung von 0-60 Meilen pro Stunde (mph) in 3,4 Sekunden, eine Quartermile-Zeit von 10,8 Sekunden bei 210 km/hund eine Höchstgeschwindigkeit von 327 km/h. 

Alle 2019 Challenger SRT Hellcat Modelle verfügen über eine neue, voll funktionsfähige "Dual-Snorkel-"Motorhaube, die dem unverwechselbaren Dodge-Design seiner berühmtesten Muscle-Cars Tribut zollt. Der neue Challenger SRT Hellcat Redeye erhält ein neues Emblem, einschließlich eines finsteren roten Auges, das auf den Kotflügeln, dem Armaturenbrett, den Schlüsselanhängern und dem Kompressorgehäuse zu sehen ist. Der Innenraum verfügt über einen neuen 220-mph Tacho und einen Redeye-Logo-Splash-Bildschirm. Die 2019 Dodge Challenger SRT Hellcat Redeye-Modelle werden in diesem Herbst bei den Dodge // SRT-Händlern eintreffen.

Einen vollständigen Bericht zum 2019er Dodge Challenger SRT Hellcat Redeye findet Ihr in CHROM & FLAMMEN 9/18

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • StangGT/CS
    StangGT/CS sagt: „Freue mich auf eure Community !“ zu...
    vor 2 Tagen
    StangGT/CS ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Do, 13. Dezember 2018
  • StangGT/CS
    StangGT/CS hat sein Profilbild geändert
    vor 2 Tagen
  • StangGT/CS
    StangGT/CS ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 2 Tagen
  • Buickregal
    Buickregal hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie verfasst:
    „Hallo, Danke für die Tipps. Ja, die Pole sind seitlich. Gestern habe ich eine US Car Werkstat...“
    vor 4 Tagen
  • der-thomas
    Der-thomas hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie verfasst:
    „Der Tipp mit der richtigen Batteriegröße anhand der Betriebsanleitung ist richtig wichtig. Batter...“
    vor 4 Tagen
  • chevy454
    Chevy454 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie verfasst:
    „Hallo Sebastian, sicher hast Du mit einem Blick unter die Motorhaube schon geklärt, ob bei Deine...“
    vor 4 Tagen
  • Buickregal
    Buickregal hat das Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie im Forum neu angelegt
    „Hallo nochmal, Da ich letztes Mal super Hilfe bekommen habe hier, danke dafür nochmal, habe ic...“
    vor 5 Tagen
  • chevy454
    Chevy454 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal TSN HSN verfasst:
    „Hallo Buickregal, bei Zulassung mit historischem Kennzeichen sollte es auch ohne TSN keine Proble...“
    vor 6 Tagen
  • Buickregal
    Buickregal hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal TSN HSN verfasst:
    „@Chevy454 Danke !! Das war hilfreich aber hast du auch eine Ahnung wie ich das mit der Versicheru...“
    vor 6 Tagen
  • chevy454
    Chevy454 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal TSN HSN verfasst:
    „Herzlich willkommen auf americar.de, lieber Regal-Fahrer! Soweit mir bekannt ist, gehörte das Bui...“
    vor 6 Tagen