Ratgeber

Fit durch den Winter mit dem Auto

Ratgeber: Fit durch den Winter mit dem Auto
Erstellt am 20. Oktober 2020

Die ersten frostigen Nächte musste das Auto schon überstehen. Deshalb wird es jetzt höchste Zeit, das Fahrzeug winterfit zu machen. Den meisten Stress hat das Auto in der kalten Jahreszeit: Morgendliche Kaltstarts, Stop and Go auf glatten Straßen und kaum genügend Drehzahl, um die Batterie zu laden. Da heißt es vorzusorgen, sonst bleibt die Zuverlässigkeit auf der eisigen Strecke.

Frostschutz prüfen. Wer sein Auto turnusmäßig zum Kundendienst in die Werkstatt bringt, muss sich darum keine Gedanken machen: Die Prüfung des Frostschutzes gehört zur Wartung. Wer es selbst machen möchte: Im Handbuch stehen dazu alle wichtigen Angaben wie die richtige Sorte und das Mischungsverhältnis

Scheibenwaschanlage. Auch hier hilft Frostschutz, um gut durch den Winter zu kommen. Dabei ist auf das richtige Mischungsverhältnis zu achten. Wer unsicher ist, sollte die Werkstatt fragen.

Scheibenwischer. Bleiben Streifen auf der Scheibe oder sogar größere  nicht gewischte Flächen? Dann hilft nur ein Austausch.

Scheibe putzen. Die besten Wischer nützen nichts, wenn drinnen am Glas ein Schmierfilm aus Nikotin, Kunststoffausdünstungen und Staubpartikeln den Durchblick behindert. Gründlich mit Glasreiniger abreiben, mit Küchenkrepp trocknen.

Türgummis pflegen. Prophylaktisch sollten Autofahrer auch Türgummis und -schlösser mit speziellen Pflegemitteln behandeln. Aber Vorsicht: Nicht jede Türdichtung verträgt jedes Pflegemittel! Die Fachleute in der Werkstatt wissen Rat.

Beleuchtung checken. Wer nicht im Oktober beim Licht-Test in der Werkstatt war, sollte spätestens jetzt die Fahrzeugbeleuchtung überprüfen. Die Leistung von Halogenlampen lässt auf Dauer nach, irgendwann später fallen sie aus. Daher rechtzeitig ein Paar neue Lampen einbauen und die Scheinwerfer einstellen lassen. So hat man für den Winter optimales Licht.

Winterreifen aufziehen. Das sollte längst erledigt sein. Denn in Deutschland gilt die situative Winterreifenpflicht. Mindestens vier Millimeter Profil sollten die Pneus haben, sonst müssen neue Räder her. Nur gute Winterreifen bieten bei Schnee-, Reif- oder Eisglätte bestmögliche Haftung und kürzeste Bremswege.

Lackschäden ausbessern. Offene Steinschläge am Blech oder kleine Kratzer? Darin findet das Streusalz optimale Angriffsmöglichkeiten. Es bildet sich Rost. Also vorher mit einem passenden Lackstift austupfen und dem Lack am besten eine Konservierung mit einem guten Hartwachs spendieren.

Ausrüstung einpacken. Wo ist der Eiskratzer? Der darf jetzt nicht fehlen, noch besser aber ist ein Auftauspray – das schont die Scheiben. Und wer kein Fahrzeug mit Fernbedienung für die Schlösser besitzt, sollte den Türschlossenteiser nicht vergessen. Aber bitte nicht ins Auto legen, sondern in die Manteltasche stecken. Wer weitere Strecken in Angriff nimmt, sollte auch an eine Wolldecke sowie ergänzende warme Kleidung denken. Darum auch mit dem Tanken nie bis zur Reserve warten.

Angepasste Fahrweise. Auch die besten Winterreifen können die Physik nicht außer Kraft setzen. Deshalb: Bei Glätte mehr Abstand halten, nicht hektisch lenken oder Gas geben, dann kommen alle sicher ans Ziel.

Winterscheibenreiniger im GTÜ-Test: Wisch und weg – nicht jede Fertigmischung sorgt für klare Sicht Schneematsch, Streusalz und aufgewirbelter Straßendreck verschmutzten im Winter die Autoscheibe. Spritzdüsen und Scheibenwischer sind im Dauereinsatz um währ Oldtimer einmotten So rüstet Ihr Euer amerikanisches Auto für den Winter Für Cabrios, Oldtimer und andere Saisonfahrzeuge beginnt jetzt die Winterpause. Wer sich für das Einmotten Zeit nimmt, hat im Frühjahr zumindest weniger Arbe Auf das richtige Werkzeug kommt es an Reifenwechseln ohne Rückenschmerzen Bald ist es wieder so weit: Der Reifenwechsel für das Auto steht an. Was für die meisten von uns nicht mehr als eine Fahrt in die Werkstatt bedeutet, heißt f

Passende Themen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • CharlesStaks
    CharlesStaks ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Klim3leGow
    Klim3leGow ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • wallyrut
    Wallyrut ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 7 Tagen
  • AdrianHabich
    AdrianHabich hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Suche F150 verfasst:
    „Hi Greg! In case if you are still interested I can send you an email with my F150 pictures. It�...“
    vor 10 Tagen
  • woocow
    Woocow ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 10 Tagen
  • Rodneyjaify
    Rodneyjaify ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 10 Tagen
  • Dachmi
    Dachmi ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 16 Tagen
  • AdrianHabich
    AdrianHabich ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 25 Tagen
  • Hartmut
    Hartmut ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 25 Tagen
  • Draisefiape
    Draisefiape ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 26 Tagen