1930er Hoffman/ Ford Roadster

Red Hot Attraction

1930er Hoffman/ Ford Roadster: Red Hot Attraction
Erstellt am 13. April 2018

Ja klar, wir reden über einen Hot Rod, aber dennoch spielt dieses Modell, wie kaum ein anderer 1930er Rod mit gleich so zahlreichen Designsprachen. Zum einen ist da die fehlende Windschutzscheibe und damit charakteristisches Merkmal eines Speedsters. Gleichzeitig sind da aber die geraden Türschnitte und verchromten Speichenräder mit Zentralverschluss. Elementare Bestandteile alter, englischer Roadster. Aber dieser geschwungene Knick am Ende vom Häuschen ist auch ein Detail, das man alten T-Buckets findet. Man könnte den Rod durchaus in der High-Tech-Ecke sehen, aber vom „Stance“ her steht er da, wie ein Hi-Boy und dann der Motor.

Er mag zwar nicht von Göttern aus Engelstränen gebaut worden sein, aber Thors Hammer könnte durchaus im Spiel gewesen sein. Denn satte 818 PS drückt der 8,9 Liter große Vollaluminium V8 aus seinen hemisphärischen Brennräumen in Richtung Hinterräder. Dabei wurde die Leistung sogar noch etwas auf dem Dyno reduziert, um mehr Alltagstauglichkeit herauszuholen. Wobei das eher sekundär von Interesse ist in Anbetracht des geringen Gewichts dieses kleinen Rods, das dieser Motor bewegen soll.

Das Projekt als solches ist komplette Handarbeit eines Teams bekannter Rod- und Custom-Größen in Schweden. Ja richtig, Schweden, nicht USA. Robert Hoffman ist in der US Car-Szene auch kein Unbekannter, sondern jahrzehntelanger Car Builder und Drag Racer in Schweden. Alles begann 2010 mit einer Idee einem Teil eines 1930er Ford Rahmen, sowie einer handvoll Freunde, die allesamt keine Unbekannten in ihren Gebieten sind und sich um Robert zusammen sammelten, um seine Idee umzusetzen.

Text: Ralf Werth

Fotos: Peter Linney

Den kompletten Artikel findet Ihr in CHROM & FLAMMEN 05/2018 - erhältlich ab 11. April 2018!

CHROM & FLAMMEN 05/2018 online bestellen

CHROM & FLAMMEN abonnieren

CHROM & FLAMMEN als E-Paper

CHROM & FLAMMEN als iOS- und Android-App

92 Bilder Fotostrecke | 1930er Hoffman/ Ford Roadster: Red Hot Attraction #01 #02

 

Passende Themen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • StangGT/CS
    StangGT/CS sagt: „Freue mich auf eure Community !“ zu...
    vor einem Tag
    StangGT/CS ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Do, 13. Dezember 2018
  • StangGT/CS
    StangGT/CS hat sein Profilbild geändert
    vor einem Tag
  • StangGT/CS
    StangGT/CS ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • Buickregal
    Buickregal hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie verfasst:
    „Hallo, Danke für die Tipps. Ja, die Pole sind seitlich. Gestern habe ich eine US Car Werkstat...“
    vor 3 Tagen
  • der-thomas
    Der-thomas hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie verfasst:
    „Der Tipp mit der richtigen Batteriegröße anhand der Betriebsanleitung ist richtig wichtig. Batter...“
    vor 3 Tagen
  • chevy454
    Chevy454 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie verfasst:
    „Hallo Sebastian, sicher hast Du mit einem Blick unter die Motorhaube schon geklärt, ob bei Deine...“
    vor 3 Tagen
  • Buickregal
    Buickregal hat das Thema Buick Regal Coupé 1989 Batterie im Forum neu angelegt
    „Hallo nochmal, Da ich letztes Mal super Hilfe bekommen habe hier, danke dafür nochmal, habe ic...“
    vor 4 Tagen
  • chevy454
    Chevy454 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal TSN HSN verfasst:
    „Hallo Buickregal, bei Zulassung mit historischem Kennzeichen sollte es auch ohne TSN keine Proble...“
    vor 6 Tagen
  • Buickregal
    Buickregal hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal TSN HSN verfasst:
    „@Chevy454 Danke !! Das war hilfreich aber hast du auch eine Ahnung wie ich das mit der Versicheru...“
    vor 6 Tagen
  • chevy454
    Chevy454 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Buick Regal TSN HSN verfasst:
    „Herzlich willkommen auf americar.de, lieber Regal-Fahrer! Soweit mir bekannt ist, gehörte das Bui...“
    vor 6 Tagen