27.000 Meilen, Erstlack, seit Neukauf in Familienbesitz

In der Familie geblieben: 1973er Plymouth Duster

27.000 Meilen, Erstlack, seit Neukauf in Familienbesitz: In der Familie geblieben: 1973er Plymouth Duster
Erstellt am 8. November 2019

Dieser 1973er Plymouth Duster 340 blieb seit Herbst 1972 im Besitz der Famiie Vura und stellt wohl die perfekte Referenz für jeden dar, der einen Chrysler A-Body dieses Jahrgangs restaurieren möchte. Die zwei Generationen umspannenden Bemühungen der Familie den Zustand des Wagens zu erhalten, haben offenbar Wunder gewirkt.

Als leitender Angestellter betreute Benjamin Vura im Jahr 1972 Serviceangelegenheiten für Chrysler-Plymouth in Michigan und kümmerte sich um Rootes/Sunbeam/Simca-Projekte entlang der Ostküste. In Herbst vor 47 Jahren betrat er zusammen mit seiner Frau Julie den Showroom von Northland Chrysler-Plymouth in Oak Park, Michigan um ein neues Auto für Julie zu bestellen. Als Manager in der Chrysler-Plymouth Organisation bekam Benjamin jedes Jahr einen frischen Dienstwagen und konnte außerdem jährlich ein neues Chrysler-Produkt zu einem vergünstigten Mitarbeiterpreis erwerben. Julie fand, dass ihr 1970er Plymouth Satellite ein wenig zu groß war, weshalb sie sich nach einem kompakten Plymouth A-Body umsah, der eine Nummer kleiner ausfiel.

Schließlich entschied sie sich für einen 1973er Plymouth Duster in B5 Blue. Aber Julie hatte er sich nicht irgendeinen Duster ausgesucht, ihrer würde mit der stärksten Maschine geliefert werden, die es im Modelljahr 1973 gab: nämlich der Vierfachvergaser-Ausführung des 340 ci V8; kombiniert mit einer Dreigang-Torqueflite-Automatik. Auf der Optionsliste kreuzte sie praktisch jedes verfügbare Extra an, darunter auch eine Klimaanlage und ein Sperrdifferential. Damals arbeitete ihr 17-jähriger Sohn Doug als Pförtner bei dem betreffenden Händler.

Während Doug von der Geschichte des Fahrzeugs erzählt, gibt er einen kleinen Einblick, wie es war, während der 1970er in der Gegend um Detroit aufzuwachsen

Den kompletten Artikel findet Ihr in CHROM & FLAMMEN 12/2019 - erhältlich ab 13. November 2019!

Checkt www.mykiosk.de für die nächste Verkaufstelle (Tankstelle, Kiosk oder Supermarkt)!

CHROM & FLAMMEN 12/2019 online bestellen

CHROM & FLAMMEN abonnieren

CHROM & FLAMMEN als E-Paper

CHROM & FLAMMEN als iOS- und Android-App

54 Bilder Fotostrecke | 1973 Plymouth Duster: Muster-Duster: 27.000 Meilen, Erstlack, seit Neukauf in Familienbesitz #01 #02

 

Passende Themen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • BuickPA93
    BuickPA93 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 6 Tagen
  • Butz
    Butz ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 19 Tagen
  • gabi.claus
    Gabi.claus ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 25 Tagen
  • bluecat
    Bluecat ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 27 Tagen
  • Oldtimer 65
    Oldtimer 65 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Monat
  • gunther
    Gunther ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Monat
  • Peter Northlight Vanner
    Peter Northlight Vanner ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Monat
  • wilma
    Wilma ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Monat
  • BMueller
    BMueller ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Monat
  • zoltanking
    Zoltanking hat sein Profilbild geändert
    vor einem Monat